03.02.2020
DSP

Verizon Media baut globales DOOH-Geschäft weiter aus

VIOOH Zaha Hadid Billboard

Neue Partnerschaft mit VIOOH, dem digitalen Out-Of-Home-Marktplatz von JCDecaux  

Verizon Media gibt strategische Zusammenarbeit mit VIOOH, dem strategischen OOH-Marktplatz von JCDecaux bekannt und stärkt so die eigene Führungsposition im Bereich der digitalen Außenwerbung. Die Partnerschaft bietet der Verizon Media Plattform auf Nachfrageseite (DSP) über VIOOH Zugang zu erstklassigem DOOH-Inventar, einschließlich der digitalen Assets von JCDecaux – der weltweiten Nr. 1 im Bereich OOH-Werbung. 

Durch die Zusammenarbeit mit VIOOH erschließt Verizon Media über die eigene DSP für Werbetreibende neue Möglichkeiten, die Zielgruppen besser zu erreichen und bringt DOOH in mehr als 60 Städte in sieben Ländern. Werbetreibende können das neue DOOH-Inventar als Teil ihrer digitalen Multi-Channel-Strategie über die DSP von Verizon Media nutzen. Die Omni-Channel DSP deckt digitale Kampagnen über Video, Mobil, Display, Native, Connected TV, Audio und DOOH ab, um für die Kunden Zielgruppen auf der ganzen Welt zu erreichen. Das neue DOOH-Inventar ist zunächst in Deutschland, Großbritannien, den USA, Finnland, den Niederlanden, Belgien und Italien verfügbar. Weitere Märkte werden im Laufe des Jahres hinzu kommen, primär Standorte mit hohem Publikumsverkehr wie große Einkaufszentren, Stadtmöbel, Flughäfen und Bahnhöfe sowie Orte mit großflächigen Screens, wie der Berliner Alexanderplatz, St. Pauli in Hamburg oder die Schildergasse in der Nähe des Kölner Doms. Zu den DOOH-Targetingoptionen zählen u.a. Standort, Wetter, Tageszeit, demografische Daten und Interessen, die auf den vielfältigen Daten von Verizon Media basieren.Diese Partnerschaft baut auf unserem anhaltenden Wachstum im Bereich DOOH sowie neuen aufstrebenden Kanälen auf, die unsere Omni-Channel-DSP allesamt abdeckt. 

Ivan Markman, Chief Business Officer bei Verizon Media, sagte: “Unsere Kunden wollen über verschiedene Kanäle, Formate und Screens buchen, und zwar mit einer einfachen Kauf- und Messstruktur, die es ihnen ermöglicht, kreativ zu sein, die richtigen Menschen zu erreichen und die Effektivität ihrer Kampagnen wirklich verfolgen und messen zu können. 

Mit VIOOH setzen wir unser Vorhaben fort, Produkte mit klarem Fokus auf die Bedürfnisse und Erfahrungen unserer Kunden sowie deren Zielgruppen zu entwickeln. Wenn man die hohe Wirkung von DOOH mit unserer vielfältigen Reichweite für Millionen von Menschen weltweit kombiniert, macht das unsere DSP zu einer überzeugenden Option für Werbetreibende.” 

"Die programmatische OOH steht an der Schwelle zum Mainstream, daran gibt es keinen Zweifel", sagte Jean-Christophe Conti, Chief Executive Officer bei VIOOH. "Verizon Media war eine der ersten globalen Plattformen auf der Nachfrageseite, die sich mit dem DOOH-Ökosystem verbunden hat, und treibt ein bedeutendes Wachstum und die geographische Ausdehnung des Ökosystems voran. Wir wollen mit führenden Omnichannel-Unternehmen wie ihnen zusammenarbeiten, um Marken dabei zu unterstützen, den Verbrauchern ein zielgerichteteres, einheitlicheres und ganzheitlicheres Erlebnis zu bieten. 

Das neue DOOH-Inventar ist nun in der DSP von Verizon Media verfügbar.

  • Werbung mit Verizon Media als Partner
  • Finden Sie die passenden Werbelösungen für Ihr Geschäft.
  • Karriere bei Verizon Media
  • Werden Sie Teil unseres Teams aus Kreativen, Programmierern, Träumern und Machern.
  • Folgen Sie uns
© 2020 Verizon Media. All Rights Reserved